Die Holzpuppe im Kung Fu

In vielen Kung Fu-Stilen wird ein Trainingsgerät verwendet, das als Hölzerner Mann oder Holzpuppe bekannt ist. Stile wie Hung Gar, Choy Lay Fut, Wing Chun, Chow Gar Tang Lang und Fu Lung Pai benutzen dieses Trainingsgerät in unterschiedlichen Formen, um spezifische Eigenschaften zu entwickeln. In diesem Beitrag möchte ich auf den Ursprung, den Aufbau und den Sinn dieses traditionellen Trainingsgeräts eingehen. Die Holzpuppe im Kung Fu weiterlesen

Qi Gung – der Schlüssel zum Kung Fu

Qi Gung oder auch Qigong ist eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und wird meist als Meditations- und Bewegungsübung zur Kultivierung von Körper und Geist definiert. Qi Gung ist darüber hinaus auch ein elementarer Bestandteil des traditionellen Kung Fu. Doch warum und auf welche Weise wirkt es auf das Training des Kung Fu? Eine Erklärung. Qi Gung – der Schlüssel zum Kung Fu weiterlesen